3-4 jaar

Kind mit 3 bis 5 Jahren noch nicht trocken?

Wenn dein Kind im Alter von 3 bis 5 Jahren immer noch ins Bett macht, befürchtest du vielleicht, dass etwas nicht stimmt. Vertrau uns: Es gibt keinen Grund zur Sorge. Tatsächlich ist es sehr häufig, dass Kinder ins Bett machen: Jedes vierte Kind durchläuft diese Entwicklungsphase. Und Experten sind sich einig, dass das Bettnässen bei den meisten Kindern zu gegebener Zeit auf natürliche Weise wieder verschwindet. In der Zwischenzeit kannst du dein Kind am besten unterstützen, indem du geduldig bist und dir die Zeit nimmst, das Bettnässen besser zu verstehen, damit du ihm helfen kannst. Wir sind hier, um dir zu helfen und deine Fragen zu beantworten.
Bedplassen, waar of niet waar

Der Bettnässer-Test: Wie gut kennst du dich aus?​

Bettnässen tritt regelmäßig bei kleinen Kindern und Jugendlichen auf. Erfahre hier in unserem Bettnässer-Quiz, welche falschen Vorstellungen man sich rund um das Thema der nächtlichen Trockenheit so machen kann. Mach‘ den Bettnässer-Test! Die Antworten findest du hier!​

Is enuresis erfelijk?

Gelegentliches Bettnässen ist kein Grund zur Sorge​

Selbst nach einer langen trockenen Phase kann es sein, dass das Bett deines Kindes eines Morgens nass ist. Häufig sind die Eltern beim ersten Rückfall alarmiert und besorgt. Das ist verständlich, aber in den meisten Fällen unbegründet.​

EmptyView

Nos offres de réduction Nos offres de réduction
Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder aus.
Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder aus.
Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder aus.